11Août KFC DESSEL – RFC 3-3 / Pen. 5-4

Pokalspiele unserer Ersten D3 - Runde 3 bei KFC DESSEL Sport!!

Gekämpft und doch nicht weiter: das Halbzeitergebnis in Dessel war wohl für viele eine faustdicke Überraschung – stand es doch 2-0 für den RFC durch zwei Klauser-Tore. Nach einem Foulspiel im Strafraum an Tobias Lauffs verwandelte unsere n° 7  in der 5. Minute einen Elfmeter,  10 Minuten später erhöhte er auf 2-0!

Dem Anschlusstreffer des Gastgebers in der 66. Minute folgte postwendend das dritte Tor des RFC in Minute 67 durch Nicolas Collubry – aber (erst) nach 80 Minuten wurde der Zweiklassenunterschied deutlich(er): zwei Unaufmerksamkeiten beim RFC nutzten die Spieler von Dessel Sport kaltschnäuzig aus, sodass es nach der regulären Spielzeit mit 3-3 ins Elfmeterschießen ging. Dessel verwandelte fünf, wir haben einen verschossen – und so wird KFC Dessel Sport am nächsten Sonntag den RWDM Molenbeek zu Gast haben.

Glückwunsch an unsere Jungs – sie haben sich von ihrer ganz, ganz starken Seite gezeigt!


Beim zweiten Pokalspiel unserer Ersten D3 ahnte man  schon zur Halbzeit, wer hier als Sieger den Platz verlassen wird,  stand es doch 3-0 für den RFC gegen Jeunesse Aischoise  – immerhin Platz 3 der 3. Divison Amateure B letzte Saison! Kurz vor der Halbzeit sah der  Torwart unseres Gegners  auch noch rot (Handspiel vor dem Strafraum), es folgten noch zwei Tore in den Schlussminuten und die Qualifikation zur nächsten Runde im Belgischen Pokal war mit dem 4-1 besiegelt!

Jetzt geht’s zu einem Team, das seit der Reform vor einigen Jahren « D1 AMA » spielt – also höchste Amateurliga Belgiens –   erst auf den Spitzenplätzen, letzte Saison eher im unteren Mittelfeld  zu finden. Das Stadion liegt 130 km von Raeren entfernt und bietet Platz für ca. 4.300 Zuschauer. Wird wohl für unsere Jungs zu einem tollen Erlebnis!

Anstoß ist um 16h kommenden Sonntag, 11. August 2019 im

Armand Melis Stadion

 

 

Vom dimanche 11/08 um 16:00 bis dimanche 11/08 um 17:45

Sportpark 10 Dessel Belgien