Endplatzierungen

2018-2019

Was letzte Saison erst in der Nachspielzeit der Aufstiegsrunde vereitelt wurde, hat unsere Erste Mannschaft diesmal bereits zwei Spieltage vor Saisonschluss souverän geschafft: den Aufstieg in die Nationalklasse D3. Beim gleichzeitigen Abstieg des RFC Un. La Calamine aus dieser Serie in die 1. Lütticher Provinzklasse,  sind die AS Eupen und unser Verein die einzigen Clubs der DG, die auf Nationalniveau spielen.

Sehr erfolgreich war auch unsere Reserve: zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren schafften sie das Double: erst Meister ihrer Serie, dann auch noch Pokalsieger durch einen 2-0 Sieg in einem spannenden Finalspiel gegen R FC Lambermont.

Etwas « holprig » lief es für unsere Damen und die U16: beide Teams konnten sich erst  beim Saison-Endspurt ihren Klassenerhalt sichern. Die Damen auf dem 11. Platz; die U16 auf Platz 7.

Leider musste zum dritten Mal in zwei Jahren ein RFC-Team Forfait erklären: unsere U21 haben zu Beginn der Rückrunde die Segel gestrichen, wegen Mangel an Spielern bzw. Einsatz der Jugendspieler in den Ersten Mannschaften von Lontzen und Walhorn.

Hier die Endstand  aller 11er Teams des RFC.


2017-2018

Bereits in der 2. Saison nach der Fusion war für unsere Erste P1 die letzte Meisterschaft  2017/18  die erfolgreichste aller Zeiten: durch den 2. Platz mit 71 Punkten in 34 Spielen am Ende der Saison waren sie berechtigt, an der Aufstiegsrunde teilzunehmen. Nach der regulären Spielzeit bei den beiden Zweitplatzierten der Provinzen Brüssel/Brabant und Hennegau stand es jeweils 1-1, erst in der Verlängerung mussten sich unsere Jungs 2-1 geschlagen geben, sodass sie nur knapp den Aufstieg in die Nationalklasse verpassten.

Sehr erfolgreich war auch unsere Reserve –  sie haben das Double geschafft: erst Meister ihrer Serie, dann auch noch Pokalsieger im Lütticher Provinzpokal, wo sie im Finale das Team aus Fleron  klar mit 8-0 besiegten.

Auch unsere Damen mischten in der Serie B oben mit, sie beendeten die Saison auf einen guten 4. Platz.

Bei den Jugendteams unseres Vereins waren die U15 besonders erfolgreich. Sie belegten am Ende der Saison einen hervorragenenden 2. Platz und werden nächstes Jahr eine Klasse höher, dh « supérieurs » spielen!

Hier die Endplatzierungen  aller RFC Mannschaften (11er Teams)


2016-2017

In der ersten Saison nach der Fusion des RFC Raeren mit RW Eynatten lief es nicht so rund mit unseren beiden ersten Mannschaften:
die ERSTE P1 hat erst beim letzten Spiel in Melen den endgültigen Klassenerhalt geschafft,
die B-Mannschaft hat die Saison auf dem letzten Platz der 2. Provinzklasse C beendet.

Die RESERVE hat’s da besser gemacht, standen sie am Ende der Saison (wieder mal…) auf Platz 1 der Tabelle, und auch die DAMEN waren als Vizemeister super erfolgreich!

Hier der  Endstand  aller RFC Mannschaften (11er Teams)

2016/17

Unsere Bestplatzierten...

  • Meister: RESERVE / 45 Punkte
  • Vize-Meister: DAMEN / 23 Punkte (10 Spiele)

2017/18

die Besten der Meisterschaft 2017/18...
  • Meister & Pokalsieger: RESERVE / 60 Punkte
  • Zweitplatzierter & Aufstiegsrunde: ERSTE P1 / 71 Punkte
  • Zweitplatzierter & Aufsteiger: KADETTEN U15 / 36 Punkte

2018/19

unsere Top-Teams
  • Meister und Aufsteiger: ERSTE P1 / 66 Punkte
  • Double! Meister & Pokalsieger: RESERVE / 54 Punkte